J+K sucht Consultant v.a. für den Digitalsektor (m/w)

Johannsen + Kretschmer Strategische Kommunikation GmbH  ist:
Eine seit 2000 Inhaber geführte Unternehmensberatung für Kommunikation und
Stakeholder-Management.

Wir entwickeln für Unternehmen, Institutionen und Verbände langfristig wirksame Kommunikationslösungen und beraten zu Management, Konzeption und Inszenierung von Kommunikation.
Wir bieten unseren Kunden einen eigenen Beratungsansatz, der auf nachhaltige Wertschöpfung zielt:
www.beziehungskapital.com

Wir beschäftigen derzeit rund 40 feste Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Hauptstandort Berlin sowie in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München.

Für unser Beratungsteam am Standort Berlin suchen wir

eine/n Consultant/in v.a. für den Digitalsektor

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • mindestens 2 Jahre Beratungserfahrung in einer klassischen bzw. einer auf Kommunikation spezialisierten Unternehmensberatung
  • Begeisterung für alles, was digital ist oder künftig wird
  • ausgewiesene analytische und konzeptionelle Kompetenz
  • die Bereitschaft, sich in komplexe Themen einzuarbeiten
  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium jeder Fachrichtung

Und das können Sie bei uns tun:

  • sich in die Beratung von Digitalkunden jeder Couleur stürzen: AI, Machine Learning, Datenschutz, Arbeit der Zukunft: wir beraten kleine und große Digitalunternehmen zu den wichtigen Fragen
  • im Team Konzepte und Strategien erarbeiten und umsetzen
  • Corporate Communications mit Public Affairs verbinden – und das in einer der gesellschaftlich wichtigsten und dynamischsten Branchen
  • bei Interesse neben Deutsch auch auf Englisch oder Französisch arbeiten, wir beraten internationale Unternehmen

Wir bieten Ihnen:

Ein interessantes Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen Kundenmandaten.
Sehr, sehr nette Kollegen.
Berlin.

Und: Beraten ist viel, aber nicht alles im Leben. Wir erörtern gern auch flexible Lösungen für neue Kollegen/Kolleginnen mit Familie.

Schön, dass wir Ihr Interesse geweckt haben! Bitte bewerben unter:
www.jk-kom.de bzw. direkt an g.schroeder@jk-kom.de.