seebohm.berlin sucht Junior Consultant (m/w/d)

seebohm.berlin hat sich auf Politik-, Kommunikations- und Kampagnenstrategieberatung für soziale Projekte und gesellschaftlichen Wandel spezialisiert. Seit der Gründung 2014 unterstützen wir führende nationale und internationale NGOs, Stiftungen, Unternehmen und internationale Organisationen an den Schnittstellen von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab dem 1. November

eine oder einen Junior Consultant.

Das ist der Job:

  • Sie arbeiten mit an der Konzeption, Planung und Umsetzung unserer Projekte

  • Sie unterstützen gemeinsam mit dem Gründer und Geschäftsführer die Kundenbetreuung

  • Sie übernehmen erste Beratungs- und Projektmanagementaufgaben und steuern Kampagnen

  • Sie verfassen eigenständig Statements, Texte und Konzeptionen

  • Sie treten in Kontakt mit Medien, Politik und Nichtregierungsorganisationen

Sie verfügen über…

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium

  • 1-2 Jahre Berufserfahrung in der politischen Kommunikation, vorzugsweise erworben in einer Public Affairs Beratung, in einem Verband oder in einer politischen Institution

  • entwickelte Kenntnisse im Bereich Social Media und Online-Kommunikation

  • Solide Projektmanagementfähigkeiten, Organisationstalent und die Fähigkeit zu eigenständigem und dennoch präzisem Arbeiten

  • große Leidenschaft für gesellschaftspolitische Fragestellungen

  • eine Kunden-/Dienstleistungsorientierung

  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse

  • exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Humor, Gelassenheit und die Bereitschaft in einem sehr kleinen Team mit StartUp‑Kultur vom ersten Tag an loszulegen

Und das erwartet Sie:

  • maßgebliche Mitarbeit an hochinteressanten nationalen und internationalen Kundenprojekten mit gesellschaftlicher Wirkung

  • ein professionelles Arbeitsumfeld und hohes Beratungsniveau in einer Atmosphäre von Humor und Gelassenheit

  • marktübliche Vergütung und kontinuierliche Weiterbildungsangebote

  • schneller Aufbau eines eigenen professionellen Netzwerks durch umfangreiche Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und die Beratung mit zu gestalten

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Eine Entfristung wird angestrebt.

Ist das interessant für Sie? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in einer Datei bis zum 13. Oktober 2019 an Sergius Seebohm (go@seebohm.berlin). Bitte teilen Sie auch Ihre Verfügbarkeit und Ihre Gehaltsvorstellung mit.